Amtliche Mitteilungen 2010

Offizielles Mitteilungsorgan des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V.


21.12.2010

TK-Vorsitzende
Alle ausgefallenen Spiele vom Wochenende 18/19.12.2010 müssen bis spätestens 31.01.2011 nachgeholt werden. Neue Termine bitte kurzfristig an die zuständigen Spielwarte.

 
 
20.12.2010

Mädchenwartin/Jungenwart
Meldungen für die Oberliga-/Verbandsliga-Qualifikation der Mädchen und Jungen bitte in schriftlicher Form (Post oder E-Mail) bis zum 15.01.2010 an die spielleitenden Stellen.
Interessenten für die Bundesliga Jungen A bzw. Regionalliga Mädchen A bitte die Informationen in den HVN-AM vom 17.12.2010 beachten.

 
 
20.12.2010

Frauenwartin
Fehlende Spielberichte:
KLBF 6211074 vom 04.12.2010 SG Dülken 2- SV Straelen 4
KLBF 6211044 vom 11.12.2010 TV Burgfried Linn 2 - Osterather TV 1
Bitte Spielberichte bis zum 31.12.2010 an die spielleitende Stelle.
Neuer Termin:
Das wegen Wasserschaden ausgefallene Spiel KLBF 6211045 vom 5.12.2010 Adler Königshof 2 - ASV Süchteln 3 muss bis spätestens 31.01.2011 nachgeholt werden. Neuer Termin bitte umgehend an die spielleitende Stelle.

 
 
03.12.2010

TK-Vorsitzende
Der Entwurf des Rahmenspielplans 2011/2012 für die Senioren steht als Download zur Verfügung.                >>>
Änderungs- und/oder Ergänzungswünsche bitte bis zum 08.01.2011 an mich; am 10.01.2011 wird
der endgültige Rahmenspielplan in der EV-Sitzung beschlossen.

 
02.12.2010

Männerwart
Fehlende Freiumschläge gemäß Bescheid für Spielerpässe nach Sperren:
Turnerschaft St. Tönis 1861 e.V.
2x VT Kempen 1859 e.V.
SC Waldniel 1911 e.V.
SC Bayer 05 Uerdingen e.V.
TV Burgfried Linn 1899 e.V.
Die Freiumschläge sind umgehend an meine Adresse zu senden.

 
 
23.11.2010

Männerwart
Fehlender Spielbericht: BL 6100023 TV Oppum – SG Dülken vom 30.10.2010
Der Originalspielbericht oder die Kopie ist umgehend an mich zu schicken. Erledigung bis spätestens 03.12.2010

 
 
23.11.2010

Schiedsrichterwart
Die nachstehend aufgeführten Sportkameraden haben sich bis zum Ende der Saison 2010/2011 vorübergehend als Schiedsrichter abgemeldet und werden somit nicht auf das Schiedsrichter-Ist angerechnet.
DJK TuS St. Hubert:    Friedrich Nusselein-Heynen
TV Schiefbahn:           Markus Mertens, Thore Scheer
Die Schiedsrichterausweise verbleiben bei den Schiedsrichtern.

 
 
23.11.2010 Geschäftsführer
Vom 08. - 19.12.2010 ist die Geschäftsstelle geschlossen.

 

 
15.11.2010 Vorstand
In den "Amtlichen Mitteilungen" vom 22.09.2010/08.10.2010 wurde mit Fristsetzung aufgefordert, die Schiedsrichterausweise der ausgeschiedenen Schiedsrichter an den Schiedsrichterwart zurück zu schicken.
Für die nachstehend aufgeführten Schiedsrichter ist dies nicht geschehen:
Olympia Fischeln: Mike Nagtzaam
Hülser SV:           Jens Legermann
Wir mahnen die Rücksendung der Schiedsrichterausweise an den Schiedsrichterwart hiermit an und setzen als Frist
3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen € 15,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu § 25 RO,
Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
15.11.2010 Schiedsrichterwart
Der Sportkamerad Alexander Wefers (TV Vorst) hat sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für seinen Einsatz herzlichen Dank. Der Schiedsrichterausweis wurde bereits zurück gegeben.
 
 
09.11..2010 Schiedsrichterwart
Ab dem 22.12.2010 findet ein neuer Schiedsrichteranwärterlehrgang für Jungschiedsrichter statt.
Die Anmeldeunterlagen wurden am 26.10.2010 an die Postanschriften, Abteilungsleiter und SR-Vertrauensleute aller Vereine per E-Mail verschickt. Meldeschluss ist der 18.12.2010.
 
 
03.11..2010 Schiedsrichterwart
Die Sportkameraden Andreas Hofer (DJK Germania Oppum) und Jonas Mumme (TV Aldekerk) haben sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
02.11..2010 Schiedsrichterwart
Der Sportkamerad Christopher Tebyl (TV Aldekerk) hat sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für seinen Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
31.10.2010 Kassenwart
Die Vereine SG Dülken und SC Waldniel haben die Quartalsrechnung xx-2010-4 noch nicht beglichen.
Ich mahne die offenen Beträge hiermit an.
Der Zahlungseingang hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Mahngebühr € 15,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung..

 

 
15.10.2010 Vorstand
In den "Amtlichen Mitteilungen" vom 31.08.2010 wurde mit Fristsetzung aufgefordert, die Schiedsrichterausweise der ausgeschiedenen Schiedsrichter an den Schiedsrichterwart zurück zu schicken.
Für die nachstehend aufgeführten Schiedsrichter ist dies nicht geschehen:
Bayer Uerdingen:             Dennis Janzen
Wir mahnen die Rücksendung der Schiedsrichterausweise an den Schiedsrichterwart hiermit an und setzen als Frist
3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen € 15,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu § 25 RO,
Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
08.10.2010 Schiedsrichterwart
Der Sportkamerad Jens Legermann (Hülser SV) hat sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für seinen Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
05.10.2010 Vorsitzender
Vom 12.10. - 23.10.2010 bin ich nicht zu erreichen.
 
 
05.10.2010 Rechtswart
Vom 09.10. - 17.10.2010 bin ich nicht zu erreichen. Meine Vertretung übernimmt:
Jürgen Gentges, Slousenweg 5, 47647 Kerken, Tel.: 02833-3397, E-Mail: juergen@gentges-kerken.de
 
 
01.10.2010 Kassenwart
Die Quartalsrechnung xx-2010-4 ist an die Rechnungsanschrift aller Vereine verschickt worden.
Zahlungseingang bitte binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
 
 
22.09.2010 Schiedsrichterwart
Der Sportkamerad Mike Nagtzaam (Olympia Fischeln) hat sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für seinen Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
19.09.2010 Vorstand
In den "Amtlichen Mitteilungen" vom 13.06.2010/05.08.2010 wurde mit Fristsetzung aufgefordert, die Schiedsrichterausweise der ausgeschiedenen Schiedsrichter an den Schiedsrichterwart zurück zu schicken.
Für die nachstehend aufgeführten Schiedsrichter ist dies nicht geschehen:
TV Burgfried Linn:         Annika Klam
TV Krefeld-Oppum:       Marvin Theisen
Wir mahnen die Rücksendung der Schiedsrichterausweise an den Schiedsrichterwart hiermit erneut an und setzen als Frist 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen (Wiederholung) € 25,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu
§ 25 RO, Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
12.09.2010 Vorstand
Die Geldbußen wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen gegen den DJK TuS St. Hubert (Schreiner und Westhofen) sowie die Tschft. St. Tönis (Sikorski und Thimm) aus den AM vom 05.08.2010 werden storniert.

 

 
12.09.2010 Schiedsrichterwart
Die Sportkameraden Lukas Terkatz, Axel Thönes (beide Tschft. Grefrath) und Daniel Klein (TV Anrath) haben sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
11.09.2010 Technische Kommission
Das Protokoll der Arbeitstagung vom 06.09.2010 finden sie nebenstehend als PDF-Datei.
Evtl. Nachfragen oder Korrekturwünsche bitte an die TK-Vorsitzende Monika Anstötz.
 
07.09.2010 TK-Vorsitzende
Unter "Aktuelles/Termine" und "Schiedsrichter" sind die aktuellen Richtlinien sowie Hinweise für Zeitnehmer/Sekretäre veröffentlicht.
Die Vereine werden gebeten, ihre Zeitnehmer/Sekretäre auf die Veröffentlichungen aufmerksam zu machen und/oder ihnen eine gedruckte Version zur Verfügung zu stellen.
 
 
07.09.2010 TK-Vorsitzende
Unter "Spielbetrieb Senioren" und "Spielbetrieb Jugend" sind die bei der Arbeitstagung am 06.09.2010 besprochenen Durchführungsbestimmungen veröffentlicht.
 
 
31.08.2010 Vorstand
Die Geldbußen wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen
gegen den ASV Süchteln (Kox) und die Turnerschaft Grefrath (Hillen) aus den AM vom 05.08.2010 werden storniert.

 

 
31.08.2010 Kassenwart
Die Vereine Hülser SV, TV Oppum und SG Dülken haben die Quartalsrechnung 03-2010 trotz Mahnung in den AM
vom 05.08.2010 noch nicht beglichen. Ich mahne die offenen Beträge hiermit erneut an. Der Zahlungseingang hat binnen 2 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Mahngebühr € 25,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
Sollte der Rechnungsbetrag bis zu diesem Zeitpunkt dem Konto des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. nicht gutgeschrieben sein, werde ich die Seniorenabteilungen der Vereine gem. § 1 (6) der WHV-GebO in Verbindung mit
§ 10 der Satzung des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. sperren.

 

 
31.08.2010 TK-Vorsitzende
Ich erinnere an die am Montag, dem 06.09.2010 um 19:30 h in der "Hausbrauerei Schmitz-Mönk" in Willich-Anrath stattfindende Arbeitstagung vor Beginn der Spielserie 2010/2011.
                                                                                                                         Aktualisierte Tagesordnung >>>

 
31.08.2010 Geschäftsstelle
Auf der Homepage des Handballkreises sind unter Satzung/Ordnungen die Neufassungen der DHB-Spielordnung und der DHB-Rechtsordnung veröffentlicht.

 

 
31.08.2010 Schiedsrichterwart
Die Sportkameradin Jessica Latzke (ASV Süchteln) und der Sportkamerad Dennis Janzen (SC Bayer Uerdingen) haben sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
20.08.2010 Schiedsrichterwart
Die Sportkameradin Kathrin Klatt (ASV Süchteln) hat sich als Schiedsrichterin abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
20.08.2010 Schiedsrichterwart
Anschreiben, Meldebogen, SR-Ausrüstungsbestellung und Terminplan für den Schiedsrichteranwärterlehrgang 2010 stehen als Download zur Verfügung. Rückgabetermin: 20.09.2010

 
13.08.2010 Kassenwart
Die Mahngebühr über 15,00 € gegen den TV Anrath (AM vom 05.08.2010) wird storniert, da der Zahlungseingang fristgerecht erfolgte.

 

 
05.08.2010

Vorstand
In den "Amtlichen Mitteilungen" vom 13.06.2010 wurde mit Fristsetzung aufgefordert, die Schiedsrichterausweise
der ausgeschiedenen Schiedsrichter an den Schiedsrichterwart zurück zu schicken.
Für die nachstehend aufgeführten Schiedsrichter ist dies nicht geschehen:

TV Burgfried Linn:         Dennis Belles, Annika Klam
TV Jahn Bockum:          Bahar Düzgün
TV Krefeld-Oppum:       Marvin Theisen
ASV Einigkeit Süchteln: Stefan Foerster, Sebastian Kox
DJK TuS St. Hubert:      Felix Schreiner, Lukas Westhofen
Turnerschaft St. Tönis:  Andy Sikorski, Katharina Thimm
Turnerschaft Grefrath:  Andreas Hillen, Helmut Thönes
TV Schiefbahn:             Michael Kaluzza, Kevin Voorter

Wir mahnen die Rücksendung der Schiedsrichterausweise an den Schiedsrichterwart hiermit an und setzen als Frist
3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen € 15,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu § 25 RO,
Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 
 
05.08.2010 Kassenwart
Die Vereine Hülser SV, Jahn Bockum, TV Oppum, SG Dülken, SC Waldniel und TV Anrath haben die Quartalsrechnung 03-2010 noch nicht beglichen. Ich mahne die offenen Beträge hiermit an.
Der Zahlungseingang hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Mahngebühr € 15,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 

 
26.07.2010 Erweiterter Vorstand
Die Mädchenwartin Elmi Schulz fällt weiterhin krankheitsbedingt voraussichtlich bis Mitte September aus.
Vertretung: Bis zum 31.07.2010 - Günter Maritzen, ab 01.08.2010 - Monika Anstötz
 
 
01.07..2010 Vorstand
Trotz Mahnung in den AM vom 13.06.2010 hat der Verein TSV Kaldenkirchen die Kopie des Körperschafts-steuerfreistellungsbescheids immer noch nicht eingereicht. Wir setzen hiermit als Frist 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen (Wiederholung) € 25,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen
zu § 25 RO, Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 

 
01.07..2010 Erweiterter Vorstand
Nachstehend die Urlaubs- und Freitermine der EV-Mitglieder im Juli und August 2010:
Vorsitzender Reinhard Wille:        17.07. - 31.07.2010
Kassenwart Klaus Wienands:
       14.07. - 01.08.2010
Frauenwartin Monika Anstötz: 
      09.07. - 31.07.2010
Männerwart Joop Cosman:  
        14.07. - 08.08.2010
Mädchenwartin Elmi Schulz:         29.06. - 11.08.2010
Vertretung für alle Abwesenden übernimmt der Geschäftsführer Günter Maritzen.
 
 
01.07.2010 Kassenwart
Die Quartalsrechnung xx-2010-3 ist an die Rechnungsanschrift aller Vereine verschickt worden.
Zahlungseingang bitte binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
 
 
01.07.2010 TK-Vorsitzende
Die Arbeitstagung vor Beginn der neuen Spielserie 2010/2011 findet am Montag, dem 06.09.2010 um 19:30 h in der "Hausbrauerei Schmitz-Mönk" in Willich-Anrath statt. Tagesordnung siehe                                                    >>>
Erscheinen mindestens eines Teilnehmers je Verein ist Pflicht.

 
28.06.2010 Jungenwart
SG Dülken zahlt die anteiligen SR-Kosten des Turniers Jungen A Endrunde der Kreisqualifikation vom 27.06.2010 in Höhe von 26,00 € umgehend auf nachstehendes Konto:
Turnerschaft Grefrath, Konto 1001242012, BLZ 320 614 14, Volksbank Grefrath.
Die Turnerschaft Grefrath bestätigt die Erledigung bis zum 10.07.2010.

 

 
22.06.2010 TK-Vorsitzende
Zur Eingabe der Spieldaten haben die Vereine ab sofort bis zum 15.08.2010 Zugang zum SIS-System.
Die Eingabe hat bis zu diesem Termin zu erfolgen.
Die Spielklassen Mädchen KLB/KLC und Jungen KLA/KLB/KLC werden nach Abschluss der Qualifikationsspiele bzw. Gruppeneinteilung sofort freigeschaltet.

 

 
13.06.2010 Vorstand
Trotz Veröffentlichung in den AM vom 21.05.2010 hat der Verein TSV Kaldenkirchen die Kopie des Körperschafts-steuerfreistellungsbescheids immer noch nicht eingereicht. Wir setzen hiermit als Frist den 30.06.2010.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen € 15,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu § 25 RO,
Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 

 
13.06.2010 Geschäftsführer
Vom 17.06. - 23.06.2010 ist die Geschäftsstelle geschlossen. Per E-Mail bin ich zu erreichen.

 

 
13.06.2010 Schiedsrichterwart
Die Schiedsrichtermeldebögen der nachstehend aufgeführten Schiedsrichter sind trotz Fristsetzung in den AM vom 21.05.2010 immer noch nicht eingegangen.
Hülser Sportverein:  Timon Faatz, Sonja Ropertz
TV Anrath:               Fabian Wentz
Neuer Termin: 30.06.2010, danach folgt Löschung von der Schiedsrichterliste.
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen (Wiederholung) € 25,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu
§ 25 RO, Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 

 
13.06.2010

Schiedsrichterwart
Die nachstehend aufgeführten Sportkameradinnen und Sportkameraden haben sich zum 30.06.2010 als Schiedsrichter abgemeldet. Für ihren teilweise langjährigen Einsatz herzlichen Dank.

DJK Adler  Königshof:   Tolga Akpinar
TV Burgfried Linn:         Dennis Belles, Annika Klam
TV Jahn Bockum:          Bahar Düzgün
TV Krefeld-Oppum:       Marvin Theisen
SC Bayer Uerdingen:    Werner Essers, Sebastian Pape
ASV Einigkeit Süchteln: Stefan Foerster, Sebastian Kox
DJK TuS St. Hubert:      Felix Schreiner, Lukas Westhofen
TV Lobberich:               Peter Schulz
Turnerschaft St. Tönis:  Andy Sikorski, Katharina Thimm
Turnerschaft Grefrath:  Andreas Hillen, Helmut Thönes
TV Schiefbahn:             Michael Kaluzza, Kevin Voorter
SV Straelen:                 Michael Schmitz
TV Aldekerk:                Lutz Nebel

Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung der SR-Ausweise an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Die Ausweise von Werner Essers (SC Bayer) und Michael Schmitz (SV Straelen) wurden bereits zurück gegeben.

 
 
13.06.2010

Schiedsrichterwart
Die nachstehend aufgeführten Sportkameradinnen und Sportkameraden haben sich zum 30.06.2010 vorübergehend als Schiedsrichter abgemeldet und werden somit nicht auf das Schiedsrichter-Ist angerechnet.

Hülser SV:                    Leon Druyen, Jonas Sauer
VT Kempen:                 Sebastian Lange
TV Jahn Bockum:          Jan-Lennart Puvogel
HSG Waldniel/Niederk.: Imke Susanne Ahlen
TV Aldekerk:                Jonas Cleve

Die Schiedsrichterausweise verbleiben bei den Schiedsrichtern ohne Verlängerungsvermerk.

 
 
08.06.2010 Geschäftsführer
Vom 15.06. - 23.06.2010 ist die Geschäftsstelle geschlossen. Per E-Mail bin ich zu erreichen.

 

 
07.06.2010

Schiedsrichterwart
Die Termine 2010/2011 zur Schiedsrichterfortbildung sind unter "Schiedsrichter" veröffentlicht.

 
 
04.06.2010

Vorstand
Die Seniorenabteilung des KTSV Preußen Krefeld hat sich zum Saisonende aufgelöst. Die Spieler der einzigen Mannschaft (Männer Kreisliga B) schließen sich zum überwiegenden Teil dem TV Burgfried Linn an. Mit Antrag vom 29.04.2010 hat der TV Burgfried Linn die Übernahme der Spielklassenzugehörigkeit nach DHB-SpO §41 beantragt. Der Vorstand des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. hat dem zugestimmt, ebenso der Vorstand des HVN.

 
 
01.06.2010

Schiedsrichterwart
Ich bin umgezogen. Neue Postanschrift: Leidener Str. 13. Alle anderen Daten bleiben bestehen.

 
 
01.06.2010 Rechtswart
Vom 05.06. - 29.06.2010 bin ich nicht zu erreichen.
Meine Vertretung übernimmt:
Jürgen Gentges, Slousenweg 5, 47647 Kerken, Tel.: 02833-3397, E-Mail: juergen@gentges-kerken.de
 
 
29.05.2010 Jungenwart
Die Durchführungsbestimmungen zur Kreisliga-Qualifikation 2010 der Jungen sind unter "Spielbetrieb Jugend" veröffentlicht.
 
 
23.05.2010 Jungenwart
Die in den AM vom 11.05.2010 ausgesprochene Geldbuße gegen den Verein HSG Waldniel/Niederkrüchten wird  stor-niert, da der Verein an der Arbeitstagung teilgenommen hat (Unterschrift auf der Teilnehmerliste fehlte irrtümlich).
 
 
22.05.2010 TK-Vorsitzende
Die Abschlusstabellen gemäß "SIS" (Auf- und Absteiger sind markiert)  in Verbindung mit den Bekanntgaben unter "Info" der jeweiligen Ligen sind amtlich. Einsprüche gemäß den §§ 31, 34, 37-44 der RO sind zulässig.
 
 
21.05.2010 Schiedsrichterwart
Die Schiedsrichtermeldebögen der nachstehend aufgeführten Schiedsrichter sind trotz Fristsetzung in den AM vom 03.05.2010 immer noch nicht eingegangen.
     Hülser Sportverein: Leon Druyen, Timon Faatz, Sonja Ropertz, Jonas Sauer
     Turnklub Krefeld: Heiko Bussler
     TV Anrath: Nicolas Friedrichs, Fabian Wentz
     TV Osterath: Thilo Dlask, Christoph Sweertz, Maximilian Wilms
Geldbuße wegen Nichtbeachtung amtlicher Mitteilungen € 15,00 gem. WHV-Zusatzbestimmungen zu § 25 RO,
Ziffer 3. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung. Neuer Erledigungstermin: 10.06.2010.

 

 
21.05.2010 Vorstand
Trotz mehrmaliger Bitte haben die Vereine Hülser SV und TSV Kaldenkirchen die mit Schreiben vom 17.03.2010 angeforderte Kopie des Körperschaftssteuerfreistellungsbescheids nicht eingereicht. Wir setzen hiermit als Frist den 10.06.2010; danach erfolgt Geldbuße.

 

 
21.05.2010 Geschäftsführer
Vom 27.05. - 03.06.2010 ist die Geschäftsstelle geschlossen. Per E-Mail bin ich zu erreichen.

 

 
11.05.2010 Jungenwart
Wegen Nichtteilnahme an einer amtlich festgesetzten Arbeitstagung der Jungen am 10.05.2010 erhalten die
Vereine SG Dülken, HSG Waldniel/Niederkrüchten, Tschft. Grefrath und TV Aldekerk nach § 25 RO, WHV-Zusatzbestimmungen 3 eine Geldbuße von 25,00 €. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
03.05.2010 Geschäftsführer
Vom 12. - 19.05.2010 ist die Geschäftsstelle geschlossen. Auch per E-Mail bin ich nicht zu erreichen.

 

 
03.05.2010 Schiedsrichterwart
Beim Kreistag am 01.03.2010 wurden die Schiedsrichtermeldebögen für die kommende Spielserie an alle Vereine ausgegeben. Dies wurde in den AM vom 02.03.2010 bekannt gegeben. Rückgabetermin war der 30.04.2010.
Bis heute sind 63 Meldebögen (s. nebenstehende Aufstellung) noch nicht zurück. Ich mahne die Rückgabe hiermit an.
Neuer Rückgabetermin: 15.05.2010 - danach erfolgt Ordnungsstrafe.
Dies gilt auch für die Meldebögen der Sportkameraden, die in der kommenden Saison nicht mehr als Schiedsrichter tätig sind - hier ist eine Null-Meldung abzugeben.

 
03.05.2010 Kassenwart
Die Vereine SSV Gartenstadt, Turnklub Krefeld und SG Dülken haben die Quartalsrechnung xx-2010-2 noch nicht beglichen. Ich mahne die offenen Beträge hiermit an.
Der Zahlungseingang hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Mahngebühr € 15,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.

 

 
22.04.2010 Frauenwartin
Fehlende Spielberichte:
KLAF 6210119 SSV Gartenstadt 2. - Tschft. St. Tönis 2. vom 21.03.2010
KLBF 6211116 SSV Gartenstadt 3. - TSV Kaldenkirchen 2. vom 21.03.2010
Die Originalspielberichte oder die Kopie sind umgehend an mich schicken. Erledigung bis spätestens 30.04.2010
 
 
20.04.2010 TK-Vorsitzende
Die Rahmenspielpläne der Senioren und Jugend sowie die Durchführungsbestimmungen zur kommenden Spielserie stehen unter "Spielbetrieb Senioren" bzw. "Spielbetrieb Jugend" zur Verfügung. Einwände gegen diese Pläne bitte ich bis zum 09.05.2010 bei mir geltend zu machen; danach sind diese Veröffentlichungen endgültig.
 
 
20.04.2010 Mädchenwartin/Jungenwart
Arbeitstagungen der Jugend:   Mädchen:    Es findet keine Arbeitstagung statt, da keine Qualifikationsrunden
                                                                  durchgeführt werden brauchen
                                                Jungen:      Montag, 10.05.2010, 19.00 Uhr
                                                                  "Schmitz-Mönk" in Willich-Anrath
Erscheinen für alle an der Spielserie beteiligten Vereine ist Pflicht.
 
 
16.04.2010 Vorstand
Die beim Kreistag am 01.03.2010 beschlossenen Änderungen der Satzung des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. sind am 08.04.2010 im Vereinsregister des AG Krefeld eingetragen worden. Die Neufassung der Satzung ist somit in Kraft getreten.

 

 

15.04.2010 Geschäftsstelle
Der Vordruck -Materialbestellung- steht unter "Vordrucke" und hier >>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>
als Download zur Verfügung. Rückgabe an die Geschäftsstelle bis zum
13.05.2010 (Ausschlusstermin).
Alle für die kommende Spielserie gemeldeten Schiedsrichter erhalten neue Regelhefte bei den SR-Fortbildungen;
für diesen Personenkreis bitte keine Regelhefte bestellen.

 

11.04.2010

Jungenwart
Mannschaften, die an der Überbrückungsrunde teilnehmen möchten, müssen bis zum 17.04. per Mail beim Jungenwart gemeldet werden.

 
 
06.04.2010

Vorstand
Die Handball-Verbände Niederrhein (HVN) und Mittelrhein (HVM) richten in diesem Jahr gemeinsam einen Lehrgang zur Erlangung der B-Lizenz aus. Der Teilnehmerkreis ist auf 30 Personen begrenzt. Für jeden Landesverband sind
15 Plätze reserviert. Weitere Informationen s. u. HVN.

 
 
01.04.2010 Schiedsrichterwart
Der Sportkamerad Niklas Tophoven (ASV Süchteln) hat sich als Schiedsrichter abgemeldet und der Sportkamerad Norbert Fongern (Bayer Uerdingen) wurde von seinem Verein abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung des SR-Ausweises an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
27.03.2010 Kassenwart
Die Quartalsrechnung 2010-2-x ist an die Rechnungsanschrift aller Vereine verschickt worden.
Zahlungseingang bitte binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
 

 

27.03.2010 Vorstand
Im Rahmen der Kreispokalendspiele und des Kreisfestes wurden für ihre langjährige Tätigkeit als Schiedsrichter ausgezeichnet:

Kreisehrenbrief mit Nadel:    Hanno Anstötz (Turnerschaft Grefrath)
                                             Sabine Aretz ( DJK Germania Oppum)
                                             Ursula Blum (TuS TD Lank)
                                             Werner Essers (SC Bayer Uerdingen
                                             Hermann-Josef Opgenoorth (Turnerschaft Grefrath)
                                             Heinz-Günter Schmale (Turnerschaft Grefrath)
                                             Marcus Seikowski (Turnerschaft St. Tönis)
                                             Carmen Tognotti ( DJK Germania Oppum)

HVN-Ehrennadel in Silber:   Albert Butzmühlen (TV Burgfried Linn)
                                             Uwe Cornelisse (SC Bayer Uerdingen)
                                             Ralf Ewert (TSV Kaldenkirchen)
                                             Rolf Mertel (TV Anrath)
                                             Karl Poß (TV Burgfried Linn)
                                             Christian Püttbach (Turnerschaft St. Tönis)
                                             Jürgen Schanzenbach (SC Bayer Uerdingen)
                                             Ralf Schiffer (TV Schiefbahn)
                                             Willyheinz Schönfeld (TV Burgfried Linn)
                                             Wolfgang Tau (TV Aldekerk)
                                             Rainer Voß (SSV Gartenstadt)

WHV-Ehrennadel in Silber:    Matthias Basten (SV Straelen)
                                             Hans-Uwe Horbert (SC Bayer Uerdingen)
                                             Heiner Janßen (SG Dülken)
                                             Frank Kempen (SC Bayer Uerdingen)
                                             Ludwig Leuchten (TuS TD Lank)
                                             Wolfgang Ludwig (TuS TD Lank)
                                             Gudrun von Sydow-Schlesiger (Turnerschaft St. Tönis)
 
 
 
24.03.2010 Stellvertretender Vorsitzender
Vom  27.03. - 03.04.2010 bin ich nicht zu erreichen.
Bestätigungen und weitere Informationen zum "Einführungslehrgang
für interessierte Eltern, die als Trainer und Betreuer im Handball mitwirken möchten" werden am 06.04.2010 verschickt.
 
 
22.03.2010 Mädchenwartin
Allen Kreismeistern und Gruppensiegern der Saison 2009/2010 nochmals herzliche Glückwünsche und viel Erfolg für die kommende Saison.
 
 
22.03.2010 Mädchenwartin
Vom 01.04. - 09.04.2010 bin ich nicht zu erreichen.
 
 
22.03.2010 Mädchenwartin
Bei der HVN-D-Jugendmeisterschaft der Mädchen vertreten die Vereine TV Aldekerk, TV Lobberich, VT Kempen und TuS TD Lank unseren Kreis.
 
 
20.03.2010 Geschäftsstelle
Vom 28.03. - 10.04.2010 bin ich nur per E-Mail zu erreichen.

 

 
20.03.2010 Kassenwart
Vom 29.03. - 09.04.2010 bin ich nicht zu erreichen.
 
 
15.03.2010 TK-Vorsitzende/Frauenwartin
Vom 20.03. - 24.03.2010 bin ich nicht zu erreichen.
Meine Vertretung übernimmt der Männerspielwart Joop Cosman.. Spielberichte weiterhin an meine Anschrift.
 
 
02.03.2010 Vorstand
Im Auftrag des Handballverbandes Niederrhein bzw. des Westdeutschen Handball Verbandes wurden für ihre Verdienste um den Handballsport beim Kreistag ausgezeichnet:

HVN-Ehrennadel in Silber:   Knut Plachetka (Turnerschaft St. Tönis)

WHV-Ehrennadel in Silber:    Monika Anstötz (Turnerschaft Grefrath)
                                             Sieghard Blank (SG Dülken)
                                             Thomas Grettern (ASV Einigkeit Süchteln)
                                             Hans-Willi Schatten (TV Lobberich)
                                             Horst Simons (Turnerschaft Grefrath)
 
 
02.03.2010 Vorstand
Wegen Nichtteilnahme am Kreistag 2010 erhalten die Vereine Hülser SV und TSV Kaldenkirchen nach § 25 RO, WHV-Zusatzbestimmungen 3 eine Geldbuße von 25,00 €. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
02.03.2010 Vorstand
Die Aufgaben des SR-Staffelleiters Wilfried Knur werden bis auf weiteres vom Schiedsrichterwart Hans-Joachim Cremers wahrgenommen.
 
 
02.03.2010 Schiedsrichterwart
Beim Kreistag wurden an alle Vereine, mit der Bitte um Weitergabe an die Schiedsrichtervertrauensleute, die Schiedsrichterpersonalbögen für die kommende Spielzeit ausgegeben. Rückgabetermin: 30.04.2010
 
 
01.03.2010 Kassenwart
Der Verein SG Dülken hat die Quartalsrechnung 2010-1-33 trotz Mahnung in den AM vom 01.02.2010 noch nicht beglichen. Ich mahne den offenen Betrag hiermit erneut an. Der Zahlungseingang hat binnen 2 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen. Mahngebühr € 25,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
Sollte der Rechnungsbetrag bis zu diesem Zeitpunkt dem Konto des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. nicht gutgeschrieben sein, werde ich die Seniorenabteilungen des Vereins SG Dülken gem. § 1 (6) der WHV-GebO in Verbindung mit § 10 der Satzung des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. sperren.

 

 
24.02.2010

TK-Vorsitzende
Der Mannschaftsmeldebogen für die kommende Spielserie steht als Download unter "Vordrucke" und hier >>>
zur Verfügung. Rückgabetermin: 31.03.2010 an mich.
Der Vordruck kann am PC ausgefüllt und direkt per E-Mail (Button) versandt werden. Hinweise: Bitte nur mit der Tabulator-Taste von Feld zu Feld springen. Ja/Nein-Felder mit der Leertaste markieren.

Gewünschte Freitermine (Mannschaftstour, Vereinsfeiern, Karneval, etc.) teilen Sie mir bitte bis zum 30.06.2010 per E-Mail oder Post mit, da während der laufenden Spielserie aus solchen Gründen keine Spielverlegungen genehmigt werden. Eine Spielverlegung kann jedoch nicht zugesichert werden, da die Termine mit dem noch zu erstellenden  Rahmenspielplan koordiniert werden müssen.

 
01.02.2010 Kassenwart
Die Vereine TV Jahn Bockum, SG Dülken, SC Waldniel und SV Straelen haben die Quartalsrechnung 2010-1-xx
noch nicht beglichen. Ich mahne die offenen Beträge hiermit an.
Der Zahlungseingang hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
Mahngebühr € 15,00 gem. WHV GebO § 4, 6. Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung..

 

 
01.02.2010 Geschäftsstelle
Die Unterlagen zum Kreistag des Handballkreises Krefeld-Grenzland e.V. am 01.03.2010 sind am 29.01.2010
an die Postanschrift und den Abteilungsleiter aller Vereine, die EV-Mitglieder und die Kassenprüfer per E-Mail
und an die Ehrenmitglieder per Post verschickt worden.
Die Vereine werden gebeten, den Delegierten ihres Vereins diese Unterlagen in Kopie oder per Weiterleitung
der E-Mail zur Verfügung zu stellen.
 
 
01.02.2010 Geschäftsstelle/Kassenwart
Vom 11. - 17.02.2010 bin ich nur per E-Mail zu erreichen.

 

 
01.02.2010 Rechtswart
Vom 15.02. - 09.03.2010 bin ich nicht zu erreichen. Meine Vertretung übernimmt:
Jürgen Gentges, Slousenweg 5, 47647 Kerken, Tel.: 02833-3397, E-Mail: juergen@gentges-kerken.de
 
 
27.01.2009 Mädchenwartin/Jungenwart
Die Durchführungsbestimmungen zur HVN-Qualifikation 2010 finden Sie unter >Spielbetrieb Jugend<
 
 
27.01.2010 Jungenwart
Wegen Nichtteilnahme an einer amtlich festgesetzten Arbeitstagung (HVN-Qualifikation Jungen) erhalten die Vereine Tschft. Grefrath und TV Anrath  nach § 25 RO, WHV-Zusatzbestimmungen 3 eine Geldbuße von 25,00 €.
Rechnungslegung erfolgt in der nächsten Quartalsrechnung.
 
 
15.01.2010 Technische Kommission
Alle Spiele, die am Wochenende 09./10.01.2010 wegen der Witterungsverhältnisse ausgefallen sind, müssen bis zum 28.02.2010 nachgeholt werden. Die Vereine einigen sich bitte untereinander auf einen neuen Spieltermin und teilen diesen der spielleitende Stelle rechtzeitig (u.a. wg. der Schiedsrichtereinsätze) mit.
 
 
07.01.2010 Mädchenwartin
Vom 08.01. - 10.01.2010 bin ich nicht zu erreichen.
Für kurzfristige Spielabsagen wg. Schneefall, etc. übernimmt die TK-Vorsitzende Monika Anstötz meine Vertretung.
 
 
01.01.2010 Kassenwart
Die Quartalsrechnung 2010-1 ist an die Rechnungsanschrift aller Vereine verschickt worden.
Zahlungseingang bitte binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung.
 
 
01.01.2010 Geschäftsstelle/Kassenwart
Vom 08. - 15.01.2010 bin ich nicht zu erreichen, auch nicht per E-Mail.
 
 
01.01.2010 Schiedsrichterwart
Die Sportkameraden Marcel Higele (TV Schiefbahn) und Tobias Bachmann (TD Lank) haben sich als Schiedsrichter abgemeldet. Für ihren Einsatz herzlichen Dank.
Schiedsrichterausweise sind lt. DHB- und WHV-Schiedsrichterordnung Eigentum des Ausstellers und bei Beendigung der Schiedsrichtertätigkeit zurück zu geben. Hiefür haften die Vereine.
Die Rücksendung der SR-Ausweise an mich hat binnen 3 Wochen nach dieser Veröffentlichung zu erfolgen.
 
 
01.01.2010 Schiedsrichterwart
In den "Amtlichen Mitteilungen" vom 09.11.2009 bzw. 08.12.209 wurde mit Fristsetzung aufgefordert, die Schiedsrichterausweise der ausgeschiedenen Schiedsrichter an den Schiedsrichterwart zurück zu schicken.
Für die nachstehend aufgeführten Schiedsrichter ist dies nicht geschehen: Andreas Bosheck (SSV Gartenstadt), Marcel Sontrop (DJK TuS St. Hubert).
Wegen der Weihnachtstage und den Ferien wird die Frist bis zum 25.01.2010 verlängert; danach erfolgt die gebührenpflichtige Mahnung.